Fahrgestell Daimler Benz 814
Aufbauhersteller Ziegler
Baujahr 1999
Leistung 140PS
Funkrufname Florian Föhren 6/44-1
Besatzung 1/8

 

Das Löschgruppenfahrzeug 8/6 ist ein Allround-Fahrzeug bei einer mittleren Feuerwehr. Es verfügt über einen eigenen Löschwasservorrat von 600 Litern, eine Schnellangrffseinrichtung und eine Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Förderleistung von 800 Litern pro Minute bei 8 bar Ausgangsdruck. Seine Ausrüstung ist hauptsächlich auf die Bekämpfung von Bränden ausgelegt, wenngleich auch einfache Gerätschaften zur technischen Hilfeleistung vorhanden sind. Ergänzt wird die Ausrüstung durch eine vierteilige Steckleiter und eine dreiteilige Schiebleiter, mit dessen Hilfe Personen aus einer Höhe von bis zu 12 Metern gerettet werden können.

 

  • LF_1
  • LF_2
  • LF_3

Termine

14.08.2020
Ballonfiesta
28.08.2020
Übung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.